Der Immobilienmarkt im Jahr 2019

Der Immobilienmarkt im Jahr 2019

Der Immobilienmarkt im Jahr 2019

2019 wird, wie auch schon die Vorjahre, eine spannende Zeit für den Immobilienmarkt bleiben. Die Rahmenbedingungen für den Markt sind nach wie vor günstig für alle Interessensgruppen: Das Zinsniveau ist historisch niedrig, was Eigennutzern aber auch Anlegern gute Konditionen bietet.

Aufgrund mangelnder Alternativen, die einen ähnlich guten Mix aus Stabilität und Ertrag bieten, bleibt die Immobilie für Anleger hochinteressant. Besonders in Ballungsräumen steigt die Nachfrage nach Wohnraum weiterhin. Durch den nunmehr begonnenen Bau der Schnellstraße S7 werden auch Gewerbeimmobilien im Einzugsgebiet um Fürstenfeld stark profitieren.

Verkäufer und Abgeber von Immobilien befinden sich dank der hohen Nachfrage, der daraus resultierenden guten Grundstücks- und Objektpreise in einer überaus günstigen Position. Das Jahr 2019 ist sicher ein nahezu optimaler Zeitpunkt, falls an einen Verkauf gedacht wird, denn es ist schwer abzusehen, ob die Wirtschaftslage noch längere Zeit so stabil und stark bleibt wie derzeit.

Auf der anderen Seite, ist durch das niedrige Zinsniveau auch für Käufer, sowohl als Anleger als auch als Eigennutzer ein Kauf von Immobilien gerade jetzt interessant. Neben niedrigsten variablen Zinssätzen sind derzeit auch sehr gute Konditionen für Fixzinssätze mit langen Laufzeiten erzielbar.

Wir von ARCHAN Immobilien werden auch 2019 wieder mit Sorgfalt und persönlichem Einsatz unser Bestes geben, um unseren Kunden auf Käufer- und Verkäuferseite bestmöglich mit unserer Expertise und unserer langjährigen Erfahrung zur Seite zu stehen. Für ARCHAN Immobilien ist das Jahr 2019 auch ein besonderes: Heuer feiern wir das 20-jährige Bestehen unserer Firma.

Auf ein glückliches, gesundes und erfolgreiches Jahr 2019,

Ihr Team von ARCHAN Immobilien



Kontaktieren Sie uns!